Kurzgeschichten

Seit über 25 Jahren gehöre ich der Gruppe "LIT - Literatur in Tempelhof" an und habe mit ihr gemeinsam zahlreiche Lesungen bestritten. Deshalb freue ich mich, auf dem Wege über diese Homepage meine Texte neuen Lesern präsentieren zu können. Die Geschichten können als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Das Copyright verbleibt selbstverständlich bei mir.

Als Vorsitzender des gemeinnützigen "Tempelhofer Kunst- und Kulturvereins TKK e.V." kann ich Ihnen eine Sammlung von Kurzgeschichten "Mord im Wettbewerb" über den TKK zum Kauf anbieten. Die Titelgeschichte stammt von mir und schildert ein Dilemma bei einem Literaturwettbewerb. Die übrigen Geschichten sind für zwei Wettbewerbe "KaT - Kurzgeschichten aus Tempelhof" entstanden, zeigen die Einsendungen der Gewinner und Illustrationen von TKK-Mitgliedern.

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen meiner nachstehenden Geschichten und würde mich über Kommentare freuen! 

Alle Kurzgeschichten liegen mir neuerdings auch im epub-Format vor und können bei mir unter gerhard.drweil@arcor.de  kostenlos angefordert werden. Ich sende sie Ihnen dann zu! Leider kann ich das epub-Format hier nicht auf dem Server downloaden lassen.

Die Gruppe LIT nach einer Lesung
Die Gruppe LIT nach einer Lesung
Kruger National Park: Der Leopard im Baum, einer der "big five"
Kruger National Park: Der Leopard im Baum, einer der "big five"
Die Fotosafari, eine Reportage
Neun Stunden mit dem Jeep durch den Kruger National Park in Südafrika, immer mit dem Telezoom auf der Jagd nach den "big five", den "ugly five" und anderen Wildtierchen.
Die Fotosafari.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.7 KB
Kruger National Park: Elefantenjungbulle rüsselt bei den Safarigästen
Kruger National Park: Elefantenjungbulle rüsselt bei den Safarigästen
Bei der Haifütterung in den Malediven
Bei der Haifütterung in den Malediven
Das Riff
Es besteht ein Unterschied zwischen einer Haifütterung von Bord eines Bootes und als Schnorchler, wenn man an der Riffkante selbst das Futter abgeben könnte!
Das Riff.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.5 KB
Küchendesaster II
Küchendesaster II
Nach der Ernte behandelt
Im Fernsehen wiederholen sich die Lebensmittelskandale und damit verschwindet immer mehr früher Eßbares aus unseren Küchen. Jetzt auch die Kartoffel? Eine Geschichte ohne Happy End!
Nach der Ernte behandelt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.6 KB
Bekenntnisse eines tollpatschigen Linkshänders
Linkshänder haben es schwer im Leben. Aber sie können auch leicht für sich und andere zur Gefahr werden, und wie!
Bekenntnisse eines tollpatschigen Linksh
Adobe Acrobat Dokument 48.3 KB
Rush hour
Rush hour
Mein letztes Rockkonzert
Niemand hat meiner Frau Irmgard gesagt, dass es bei diesem Rockkonzert nur Stehplätze gibt. Und mein Knie verweigert nach dreieinhalb Stunden ebenfalls den Dienst. Wir sind einfach zu alt dafür...
Mein letztes Rockkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.8 KB
Ein Zeitknall
Ein kleiner Junge im Weddinger Sprengelkiez um 1953 findet sich nach einem Zeitknall am gleichen Ort in der heutigen Zeit wieder und wundert sich nicht schlecht. Nostalgiereise eines alten Mannes?
Ein Zeitknall.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.4 KB
Das Wrack der "Costa Concordia" im Hafen von Genua
Das Wrack der "Costa Concordia" im Hafen von Genua
Beaufort
Nach Vorbeifahrt am Wrack der "Costa Concordia" im Hafen von Genua gerät ein Ehepaar in einen Sturm der Windstärke 12 Beaufort. Scheiben gehen zu Bruch, Seewasser gelangt ins Schiff. Nach einem Reparaturnotstopp geht die Reise weiter in den Atlantik. Neues Unwetter droht....
Beaufort.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.2 KB
Rettungsboot
Rettungsboot
Taiwan Happy Buddha
Taiwan Happy Buddha
Meine Angst vor dem Seemannssonntag
Mit frischem Abitur bei der Seefahrt an vierzehn Eiervariationen kläglich gescheitert. Fängt so ein erfolgreiches Berufsleben an?
Meine Angst vor dem Seemannssontag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.6 KB
Anrollen zum BER
Anrollen zum BER
News aus der Red Bull City Hall
Berlin versucht als Stadt alles rauszuholen, von seiner Bevölkerung. Wofür man rückblickend aus dem Jahr 2024 noch alles zahlen musste - beim Regenwasser auf dem Dach fing es an. BER machte es möglich!
News aus der Red Bull City Hall.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.1 KB

Vier Kurzgeschichten, die aufeinander aufbauen. Es geht um eine Lehrerin aus Norddeutschland, ein männermordendes Menschenkind, eine Hexe? und ihre teilweise wehrlosen Opfer.

Lesen Sie doch in folgender Reihenfolge:

1. Das Gregorlied

2. Eier nach Wunsch

3. Schwarze Witwe

4. Die Eröffnung

Viel Spaß!

Küchendesaster II
Küchendesaster II
Die Eröffnung
Ein Geständnis quasi aus dem Jenseits, das der Kriminalhauptkommissarin von einem Mord an der "Schwarzen Witwe" berichtet - zu spät!
Die Eröffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.7 KB
Baltic bride
Baltic bride
Schwarze Witwe
Ein Lehrer heiratet eine Kollegin, die schon dreifach verwitwet ist und sich für Organspenden engagiert. Ist er das vierte Opfer?
Schwarze Witwe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.6 KB
Störer
Störer
Eier nach Wunsch
Niemand kann Sophie einen Mord nachweisen. Aber zu viele Eier sind ihrem Mann wohl doch nicht bekommen...
Eier nach Wunsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.1 KB
Kätzchen
Kätzchen
Das Gregorlied
Ukrainisches Schlaflied. Sophies zweiter Mann krepiert einfach nicht an der Katzenallergie. Da geht's eben anders!
Gregorlied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.5 KB
Greenpeace
Greenpeace
Haste nich' 'n Euro?
Betteln ist bei uns nicht mehr in, jedermann verkauft irgendwas, oder ruft zu Spenden auf. Das kann ein anstrengender Tag werden... in der Spendenrepublik Deutschland!
Haste nich n Euro.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.2 KB
Blühkaktus I
Blühkaktus I
Zeit der Stille
Telefonrechnung bezahlt, trotzdem wird die Telefon- und Internetleitung vom Versorger abgestellt. Eine Zeit der Stille beginnt. Die Geschichte entstand nach zwei Wochen. Es sollte noch mehr als drei weitere Wochen dauern!
Zeit der Stille.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.9 KB
Kleiner Buddha
Kleiner Buddha
Der chinesische Glücksbringer
Hat man einen Glücksbringer erstanden, so kann zu viel Glück auf die Dauer auch unerträglich werden!
Der chinesische Glücksbringer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.5 KB
Mayaland
Mayaland
Gold aus Becan
Ein Berliner findet in einem Mayatempel einen Goldschatz, was ihm kein Glück bringt!
Gold aus Becan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.1 KB
Mexikanische Schlange und Adler
Mexikanische Schlange und Adler
Kukulcan, der Schlangengott
Die Schlangenverehrung der alten Mayas wird nicht von allen Touristen geteilt, vor allem, wenn es sich um Giftschlangen handelt!
Kukulcan, der Schlangengott.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.5 KB
In der Lagune
In der Lagune
Hinter der blauen Lagune
Wieder eine Geschichte vom Glück: Soll man aufhören, wenn's am Schönsten ist? Unser Held tut es!
Hinter_der_blauen_Lagune_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.6 KB
Ulu Danu -Bambusgarten
Ulu Danu -Bambusgarten
Horch! Was kommt von draußen rein?
Erst wandert der Bambus, dann kommen Tiere ins Haus. Wer kann da noch buddhistisch gelassen bleiben, wenn Flugameisen im Anflug sind?
Horch was kommt von draußen rein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.1 KB
CP - Canadian Pacific
CP - Canadian Pacific
Verschwundene Zeit
Ein Mann wird während der Zeitumstellung im Zug erschossen. Aber ohne Tatzeit keine Tat?
Verschwundene Zeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.2 KB
Bacchus
Bacchus
Mord im Wettbewerb
Irritierendes Geständnis beim Literaturwettbewerb: Ist der Mädchenmord vor der Bacchusstatue literarische Fiktion oder Wahrheit, der Schreiber der Täter?
Mord im Wettbewerb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB
Unter dem Schatten deiner Flügel
Unter dem Schatten deiner Flügel
Das Jetlag
Nach zahlreichen Reisen wird ein Mann sein Jetlag nicht mehr los und begibt sich in die Hände der Medizin. Satire!
Das Jetlag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.8 KB
Küchendesaster
Küchendesaster
Scharfe Phobie
Als Zweijähriger habe ich mich blutig rasiert. Jetzt zittere ich vor dem Friseurlehrmädchen mit dem Rasiermesser in der Hand!
Scharfe PHOBIE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.1 KB
konventioneller Friedhof
konventioneller Friedhof
Fluch der Zahlen
Postleitzahlen, Handynummern, PIN, Tan, Net-Key-Nummern, welcher normal begabte Mensch kann sich all die Zahlenfolgen merken und überleben?
Der Fluch der Zahlen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.4 KB
Stundenglas bei Dürer
Stundenglas bei Dürer
Die Todesuhr
Eine Schiffsuhr hört auf zu "glasen", wenn der Tod angeritten kommt? Jetzt auch bei mir?
Die Todesuhr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.3 KB
Reichstag - vor dem Umbau - und Humboldthafen
Reichstag - vor dem Umbau - und Humboldthafen
Leipziger Grammatiken
Ein Mitarbeiter der Schulverwaltung erinnert sich an die Verbohrheit führender Wiedervereinigungsapostel gegenüber DDR-Grammatiken, die nach der Wende plötzlich völlig o.k. sind. Lehrstück!
L E I P Z I G E R G R A M M A T I K E N.
Adobe Acrobat Dokument 54.3 KB
Bubenstück
Bubenstück
Karnevalsallergie
Warum die Bonner bei echten Berlinern nicht auf Unterstützung von Karnevalstorheiten spekulieren sollten. Eine Sittengeschichte!
Karnevalsallergie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.7 KB
Bubenstück gedreht
Bubenstück gedreht
Was heißt eigentlich "Hände hoch" auf Spanisch?
Wenn Drogenclans sich mit Mord bekämpfen, verliert ein Badeurlaub deutlich an Qualität und man sehnt sich nach Deutschland zurück!
Was heißt eigentlich Hände hoch auf Span
Adobe Acrobat Dokument 34.0 KB
Die Vorschau
Erst passieren die Unglücke nach Ende seiner Reisen an den Zielorten, aber bald reichen schon seine Träume fürs Desaster!
Die Vorschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.7 KB
Fuchs
Fuchs
Flugverbot für Friedenstauben
Realsatire über die Berliner Bürokratie mit einem echten Amtsblatteintrag! Es darf gelacht werden!
Flugverbot für Friedenstauben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.8 KB
Fähre
Fähre
Das große Los
Jungverliebter erfährt im Urlaub in Schweden vom Lottogewinn und will ihn lieber gleich in Deutschland abholen...
Das große Los.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.4 KB
take care
take care
Balletpädagoge
Der Schulsenator verstrickt sich in den bürokratischen Fängen der Gleichstellung. Sucht er einen Kerl oder doch eine Frau?
Ballettpädagoge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.7 KB
Der alte Mann
Der alte Mann
Die zu große Liebe
Sie gilt leider nicht seiner Frau, sondern den Walen. Doch Vorsicht bei Annäherung!
Die zu große Liebe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.8 KB
Taiwan Happy Buddha
Taiwan Happy Buddha
DelikatEssen
Appetit auf fliegende Fische und grits, Seeteufel und Schlangen? Auf einem Segeltörn werden eigenartige Geschichten vom Essen erzählt! Mahlzeit!
DelikatEssen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.8 KB
Araland
Araland
Gefangen im Paradies
Mit dem Generalstreik auf Guadeloupe hatte niemand der deutschen Touristen gerechnet. Die Entwicklung eskaliert sehr schnell. Schafft man es nach Hause?
Gefangen im Paradies.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.7 KB
Mol-Loch
Mol-Loch
Die Maschine
Eine sehr unkomische Geschichte, warum Patientenverfügungen so wichtig sind!
Die Maschine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.1 KB
Sanssouci
Sanssouci
Ancestors
Auf der seit 1966 unabhängigen Karibikinsel Barbados gibt es sie noch, die Gespenster der Vergangenheit, von Sklaverei und Unterdrückung - zumindest in dieser Geschichte.
Ge-Ancestors.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.8 KB
Tauernblick verkehrt
Tauernblick verkehrt
Acht mal Vierzig
Die Ehefrau hat mir die Mitnahme des Fernglases auf einer Reise ins begrenzte Fluggepäck verboten - eine schauerliche Leidensgeschichte beginnt.
Acht mal Vierzig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.9 KB
Mönche
Mönche
Zazen - ich schwebe
Erlebnisse bei einem Sesshin, einer Sitzwoche bei Zenbuddhisten mit schmerzenden Knien und Stockschlägen!
Zazen - Ich schwebe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.3 KB
Coq de la ville
Coq de la ville
Tipsi, die Lesemaus, und Papa Brummbär
Plötzlich erscheint bei einer Grundschullehrerin im Hause die Lesemaus Tipsi aus der Fibel quietschecht und auch Fibel-Papa Brummbär steht auf der Terrasse! Von Schwachsinnstexten in Fibeln.
Tipsi Lesemaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.8 KB
Wildschütz Jennerwein
Wildschütz Jennerwein
Pret à porter - oder vom Wildschützen Jennerwein
Warum das bayrische Mannsbild Jennerwein im Ungehorsam gegen kaiserliche Autoritäten noch heute ein Vorbild sein kann. Geschichte amüsant!
Pret à porter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.4 KB
Porträt meines Vaters 1969
Porträt meines Vaters 1969
Pistolen
Meditation über den männlichen Jagdtrieb und Pistolen in meiner und meines Vaters Hand.
Pistolen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.7 KB
Portrait Eugen Hartwig 1970
Portrait Eugen Hartwig 1970
Zwischen den Fronten - eine Familiengeschiche
Was die kommunistischen Urgroßeltern vor, bei und nach den Nazis so in Berlin erlebten.
Zwischen den Fronten.doc
Microsoft Word Dokument 925.5 KB
Messieschreibtisch
Messieschreibtisch
Kennen Sie Messies?
"Man kann ja nie wissen!" - ob man das noch brauchen wird. Das ist das Glaubensfundament echter Messies, die wirklich nichts wegschmeissen können. Eine satirische Analyse.
Kennen Sie Messies.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.8 KB
Islamische Grabsteine
Islamische Grabsteine
Ehrensache
Ein Mitarbeiter der Schulverwaltung überbringt türkischen Eltern eine viel zu kleine Summe zur Beerdigung eines bei einer Klassenreise gestorbenen Grundschülers.
Ehrensache.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.4 KB