Veranstaltungen

Teile der Gruppe LIT
Teile der Gruppe LIT

Einladung zur Lesung mit der Gruppe LIT - Literatur in Tempelhof

 

am Dienstag, den 15. Februar 2022 um 19:00 Uhr beim

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

 

 

Thema der Lesung: „Berlin. literarisch.“

Anknüpfend an das letztjährige Jubiläum ‚100 Jahre Groß-
Berlin‘ nimmt die Tempelhofer Autorengruppe LiT (Literatur in
Tempelhof) dieses Thema zum Anlass, über die Entwicklung
der Stadt und ihrer Bewohner zu reflektieren. In Erzählungen,
Parodien und Gedichten kommt Vergangenes wie Aktuelles
zum Einsatz: eine Nachkriegserinnerung aus Marienfelde, ein
Spaziergang durch den Wedding nach Jahrzehnten, eine Charakterisierung
dreier Frauengenerationen in der U-Bahn, das Porträt einer Kunsthandwerkerin, eine zeitgenössische Wohnungssuche,
eine Satire zu den Machenschaften des Senats u.v.a. In heiteren, nachdenklichen und ironischen Wendungen entwerfen die Autor*innen ein Stück Zeitgeschichte.
Hören Sie Astrid Bartel, Eva Horn, Evelyn Lenz, Ursula Schorsch, Dr. Ute Seiderer (Leitung und Moderation), Dr. Gerhard Weil und Ute Malkowsky-Moritz

 

                                             Programm:

 

 

Zum Thema:  Berlin. Literarisch

 

 

 

 

 

Musik zum Einlass: Hildegard Knef: Berlin, dein Gesicht hat Sommersprossen (1966)

 

 

 

1.            Astrid Bartel:                     Einzigartiges Berlin

 

2.            Ute Malkowsky-Moritz: Heimkehr

 

 

 

                Musik: Hildegard Knef: Heimweh nach dem Kurfürstendamm (1963)

 

3.            Dr. Gerhard Weil:            Zeitsprung

 

4.            Eva Horn:                            Fortschritt (gelesen von Evelyn Lenz)

 

 

 

Pause à                             Jazz- Musik (Auswahl: Reno Döring)

 

 

 

 

 

5.            Evelyn Lenz:                       Neu in der Stadt

 

6.            Dr. Gerhard Weil:            News aus der Red Bull City Hall

 

 

 

                Musik: H. Knef:                 Mackie Messer (1977)

 

 

 

7.            Ute Seiderer:                     Georgette

 

8.            Astrid Bartel:                     Frauen

 

9.            Ursula Schorsch:              Zwei Berlinerinnen

 

 

 

                Musik: H. Knef:                 Für mich soll’s rote Rosen regnen (1968)

 

                                                               Es war beim Bal paré (1963)

 

 

 

Moderation: Ute Seiderer   

 

Lesung von LIT beim Tempelhofer Frauenmärz 2022

Teile der Gruppe LIT
Teile der Gruppe LIT

Einladung zur Lesung mit der Gruppe LIT - Literatur in Tempelhof im Rahmen des Tempelhofer Frauenmärz 2022 am Freitag, dem 18. März 2022 um 18:00 Uhr  in der Stadtteilbibliothek Marienfelde, Marienfelder Allee 107/109, 12277 Berlin

 

 

Frauen bewegen

 

Frauen bewegen sich durch Zeit und Raum in den Texten 
der Autorengruppe LIT. LIT, das sind Astrid Bartel, Eva Horn, 
Evelyn Lenz, Ursula Schorsch, Ute Seiderer, Dr. Gerhard Weil 
und Ute Malkowsky-Moritz (Moderation und Leitung) 
Es gilt voraussichtlich die 2G+-Regel

  Eintritt frei!

https://www.frauenmaerz.de/